Thermografiemessung

Mit der Thermografiemessung stellen Sie sicher, dass Ihre Photovoltaikmodule einwandfrei arbeiten. Das bildgebende Messverfahren ermöglicht mit Hilfe einer Wärmebildkamera auch während des Betriebs die einfache Feststellung von:

  • ungenutztem Leistungspotenzial durch Teilverschattung, Hotspots und Verschmutzungen
  • Probleme bzw. Defekte an Steckverbindungen, Anschlussdosen, Leitungskontakten von Wechselrichtern, Zählern, Dioden und Verteilern
  • fehlerhaften und beschädigten Zellen auf Photovoltaikmodulen

Das Ergebnis erhalten Sie innerhalb weniger Tage nach der Messung umfassend dokumentiert in einem Thermografiebericht.

Gerne erstellt Ihnen unser qualifiziertes Fachpersonal ein individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

Imagefilm